Springer Award

Mit riesengroßer Freude, stellvertretend für alle nestwärmeMitmacher*Innen, Mitwirkenden,  – Haupt- und Ehrenamtlichen des nestwärme e.V. Deutschland nahmen die Gründerinnen Elisabeth Schuh und Petra Moske am 18.10. in Berlin aus den Händen von Bundesgesundheitsminister Spahn im Rahmen der Springer Medizin Gala die renommierte Auszeichnung des „Springer Charity Award 2018“ entgegen.

 Der Springer Medizin Fachverlag verleiht diesen Preis jedes Jahr an Initiativen und Organisationen, die sich in herausragender Weise für die Verbesserung der Gesundheitsversorgung in Deutschland stark machen, und so wurde in 2018 das nestwärme-Netzwerk mit seinen Haupt- und Ehrenamtlichen, 

Talent- und Kompetenzschenkern und die uns begleitenden Unternehmen für Empowerment in den Familien und im Speziellen für das Angebot der „nestwärmeBrücke“ geehrt!

nestwärme erhält für sein vernetztes Angebot der Unterstützung und Pflege schwerkranker Kinder und deren Familien 10.000 Euro Preisgeld sowie ein Medienpaket im Wert von 20.000 Euro, mit dem nestwärme höhere Aufmerksamkeit für sein Tun erzielen kann.

Herzlichen Glückwunsch an EUCH / an Sie, an UNS alle. Jeder von Euch, jeder von Ihnen hat als nestwärmeMitmacher*In mit Talent, mit Kompetenz, mit finanziellem oder zeitlichem Engagement mitgestaltet, um das Netzwerk wachsen zu lassen und zu stärken. 

Danke auch für den Mut sich mit uns immer wieder auf innovative Lösungen für Familien, die durch ihre Situation mit ihren Kindern hochgradig belastet sind, einzulassen.

Wir freuen uns auch sehr über das Versprechen von Herrn Jens Spahn den nestwärme e.V. 

Deutschland in seinem Mutternest in Trier persönlich zu besuchen.

Unter folgendem Link können Sie sich einen Eindruck von dem Abend machen: HIER GEHT’S ZUM VIDEO