wirkt260Neben dem DZI Siegel, welches für Sie als Spender oder Unterstützer vielleicht schon bekannt ist, hat sich nestwärme in seinem Handeln an den Kriterien für wirkungsvolles Arbeiten und einem sogenannten Wirkt-Siegel – entwickelt von der Phineo gAG – orientiert.

Gerne zeigen wir Ihnen auf, wie Sie unter der Beachtung der von Phineo veröffentlichten 8 Spendenregeln nachhaltig mit Ihrer Spende gesellschaftliche Veränderungen bewirken können. Wir geben auf unserer nestwärme-website auf diese 8 Fragen die Antworten und umfassenden Informationen und freuen uns, wenn Sie nestwärme mit Ihrer Spende unterstützen.

8 Goldene Spendenregeln:

  1. Was will ich unterstützen – was liegt Ihnen persönlich am Herzen, wo bewirke ich wirklich etwas.
  2. Informieren Sie sich über das DZI Siegel oder das Phineo Wirkt-Siegel – hat die Organisation, die Sie unterstützen wollen diese Auszeichnung ?
  3. Fragen Sie nach – rufen Sie die Organisation an oder besuchen Sie die Organisation vor Ort.
  4. Achten Sie auf Wirkung – berichtet die Organisation über die Ergebnisse seiner Arbeit.
  5. Schauen Sie vor einer Unterschrift oder online-Spende genau hin.
  6. Spenden Sie so, dass es der Organisation es am meisten nutzt – Spenden Sie  ohne Zweckbindung – wenn Sie genügend Informationen haben.
  7. Spenden Sie kostensparend – viele kleine Spenden bedeuten auch hohen administrativen Aufwand.
  8. Wenn sie große Summen spenden möchten – immer mit der richtigen Strategie – setzten Sie sich mit der Organisation in Verbindung.

Quelle: Phineo gAG