Malu Dreyer übernimmt Schirmherrschaft für das neue Projekt der Ambulanten Brückenpflege

img_2382wp-3Elisabeth Schuh und Dirk Hense besuchten die Ministerpräsidentin und sprachen über aktuelle und neue Projekte sowie das bundesweite Familienentlastungsnetzwerk des Vereins.

Dabei überreichte Elisabeth Schuh den ersten kombinierten Wirkungs- und Jahresbericht von nestwärme e.V.Deutschland. Wir freuen uns sehr, dass das Projekt der Ambulanten Brückenpflege Unterstützung durch die Schirmherrschaft der Ministerpräsidentin erfährt und sagen auch im Namen aller von uns betreuten Familien DANKE.

 

2016-10-25T18:31:52+00:00